Angebote zu "Rheinberg" (24 Treffer)

Kategorien

Shops

Motivation. - Falko Rheinberg
2,69 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 2006

Anbieter: reBuy
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Urban TB.0555 Rheinberg.Motivation
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.11.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Motivation, Originaltitel: Motivation, Auflage: 9. Auflage von 2019 // 9. erweiterte und überarbeitete Auflage, Autor: Rheinberg, Falko // Vollmeyer, Regina, Verlag: Kohlhammer W. // Kohlhammer, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Motiv // psychologisch // Motivation // Gefühl // Selbstwertgefühl // Hilfe // Lebenshilfe // Psychologie // Forschung // Experimente // Methoden // Psychologie: Theorien und Denkschulen // Psychologische Methodenlehre, Rubrik: Theoretische Psychologie, Seiten: 306, Abbildungen: 17 Abbildungen, 12 Tabellen, Reihe: Urban-Taschenbücher // Grundriß der Psychologie, Gewicht: 362 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Urban TB.0555 Rheinberg.Motivation
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.11.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Motivation, Originaltitel: Motivation, Auflage: 9. Auflage von 2019 // 9. erweiterte und überarbeitete Auflage, Autor: Rheinberg, Falko // Vollmeyer, Regina, Verlag: Kohlhammer W. // Kohlhammer, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Motiv // psychologisch // Motivation // Gefühl // Selbstwertgefühl // Hilfe // Lebenshilfe // Psychologie // Forschung // Experimente // Methoden // Psychologie: Theorien und Denkschulen // Psychologische Methodenlehre, Rubrik: Theoretische Psychologie, Seiten: 306, Abbildungen: 17 Abbildungen, 12 Tabellen, Reihe: Urban-Taschenbücher // Grundriß der Psychologie, Gewicht: 362 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Rheinberg, Falko: Motivationsdiagnostik
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05/2004, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Motivationsdiagnostik, Titelzusatz: Kompendien. Psychologische Diagnostik, Autor: Rheinberg, Falko, Verlag: Hogrefe Verlag GmbH + Co. // Hogrefe Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Motiv // psychologisch // Motivation // Diagnose // pädagogisch // Psychodiagnostik // Psychologie // Diagnostik // Forschung // Experimente // Methoden // Durchsetzungsvermögen // Selbstwertgefühl und positive geistige Einstellung, Rubrik: Psychologie // Grundlagen (Methodik, Statistik), Seiten: 170, Reihe: Kompendien Psychologische Diagnostik (Nr. 5), Gewicht: 332 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Urban TB.0555 Rheinberg.Motivation
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.11.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Motivation, Originaltitel: Motivation, Auflage: 9. Auflage von 2019 // 9. erweiterte und überarbeitete Auflage, Autor: Rheinberg, Falko // Vollmeyer, Regina, Verlag: Kohlhammer W. // Kohlhammer, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Motiv // psychologisch // Motivation // Gefühl // Selbstwertgefühl // Hilfe // Lebenshilfe // Psychologie // Forschung // Experimente // Methoden // Psychologie: Theorien und Denkschulen // Psychologische Methodenlehre, Rubrik: Theoretische Psychologie, Seiten: 306, Abbildungen: 17 Abbildungen, 12 Tabellen, Reihe: Urban-Taschenbücher // Grundriß der Psychologie, Gewicht: 362 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Rheinberg:Motivationsförderung im Schul
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06.11.2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Klappenbroschur, Titel: Motivationsförderung im Schulalltag, Titelzusatz: Psychologische Grundlagen und praktische Durchführung, Auflage: 4. Auflage von 2017 // 4. aktualisierte Auflage 2017, Autor: Rheinberg, Falko // Krug, Siegbert, Verlag: Hogrefe Verlag GmbH + Co. // Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Motiv // psychologisch // Motivation // Unterricht // Philosophie // Psychologie // Entwicklungspsychologie // Entwicklung // Pädagogik // Pädagogische Psychologie, Rubrik: Didaktik // Methodik, Schulpädagogik, Fachdidaktik, Seiten: 252, Gewicht: 482 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Selbst reguliertes Lernen mit Multimedia im Phy...
89,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Basierend auf dem kognitiv-motivationalen Prozessmodell von Vollmeyer und Rheinberg (1998) werden zwei Studien vorgestellt, die sich mit dem selbst regulierten Lernen mit Multimedia im Physikunterricht beschäftigen. Ziel der Pilotstudie war es, das Lernen im Schulalltag mit einem Physikprogramm am Computer zu untersuchen. Das kognitiv-motivationale Prozessmodell konnte in den meisten Teilen bestätigt werden: Die Eingangsmotivation, vor allem das Interesse, wirkt über Mediatoren, hier besonders über die verwendeten Strategien, auf die Leistung. Die Geschlechtsunterschiede beim Lernen mit einem Physikprogramm am PC (in der Eingangsmotivation, den Vorgehensweisen, und der gezeigten Leistung) waren stärker als erwartet zu Gunsten der Schüler. In der Hauptstudie wurde daher der Versuch gemacht, durch eine Veränderung der Instruktion die Motivation, besonders die der Schülerinnen, beim Arbeiten mit einem Physiklernprogramm zu steigern. Es konnte gezeigt werden, dass sich mittels der Instruktion die Eingangsmotivation verbesserte und sich dadurch auch Flow-Erleben und Motivation während des Lernens erhöhten, wodurch eine bessere Leistung zustande kommen konnte.

Anbieter: Dodax
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Theorien intrinsischer Motivation
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Psychologie - Allgemeine Psychologie, Note: 2,0, Universität Augsburg, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Frage nach dem was Motivation ist und worin die Ursache zu sehen ist, dass Menschen motiviert sind gewisse Handlungen auszuführen und andere zu unterlassen, ist gleichsam die Frage nach dem inneren Motor des Menschen. Wenn es darum geht zu beantworten, warum wir essen und trinken, also menschliche Grundbedürfnisse befriedigen, so fällt die Antwort leicht. Dem Mensch wohnt ein Überlebenstrieb inne, dies ist nicht erst seit Freud bekannt. Ohne diesen Trieb wäre der Mensch vermutlich schon ausgestorben bevor er die Bäume verlies. Wenn es jedoch darum geht zu beantworten, warum ich gerade diese Zeilen tippe, anstatt diesen herrlichen Herbsttag im Freien zu verbringen und die letzten warmen Sonnenstrahlen zu genießen, fällt die Antwort schon schwerer. Irgendetwas motiviert mich dazu. In diesem Fall dürfte es wohl die Aussicht auf einen benötigten Schein sein, der mir als Belohnung winkt und der das Verlangen nach Entspannung im Moment noch überwiegt. Noch schwieriger dürfte es zu erklären sein, weshalb sich Menschen aus Flugzeugen stürzen, steile Felswände hinauf klettern oder ihre Zeit mit Dingen wie Musik machen oder Bücher lesen verbringen. Irgend ein innerer Antrieb bringt sie hierzu, obwohl ihnen scheinbar keine wirkliche Belohnung für ihr Verhalten in Aussicht steht. Genau diesen inneren Antrieb möchte ich in meiner Arbeit genauer unter die Lupe nehmen. Welche psychologischen Theorien gibt es hierzu? Doch bevor ich dies in Angriff nehmen werde, scheint es mir zunächst einmal notwendig den Begriff Motivation genauer zu definieren. Da die meisten Definitionen in die gleiche Richtung weisen, werde ich hier zwei Beispiele erwähnen, in deren Sinn ich den Begriff Motivation auch in der folgenden Arbeit verwenden werde. Rheinberg definiert Motivation als "(...) die aktivierende Ausrichtung des momentanen Lebensvollzuges auf einen positiv bewerteten Zielzustand." (Rheinberg, 2004b, S. 16) In ähnlicher Weise beschreibt Atkinson Motivation als "(...) Selektivität des Verhaltens, das in irgendeiner Weise durch die objektiv definierbaren Konsequenzen geleitet wird (...)" (Atkinson, 1975, S. 440) Welche Arten von Motivation gibt es und wieso und wie veranlassen sie den Menschen zu scheinbar sinnentleerten Handlungen?

Anbieter: Dodax
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Interesse als Bildungsziel
72,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Interesse haben, d.h. sich in eine Sache vertiefen, am kulturellen Leben rege Anteil nehmen, sich engagieren, vielseitige Lernbereitschaft erwerben und erhalten - hierin liegt ein wichtiges Ziel von Erziehung und Bildung. Heute werden Teilaspekte eines so verstandenen Interesses zumeist unter dem Stichwort 'Motivation' behandelt. Die vorliegende Studie untersucht, nach einem forschungsgeschichtlichen Abriß, zunächst Interesse als Motivkonzept in verschiedenen persönlichkeitspsychologischen Theorien (Lersch, Thomae, Rubinstein) sowie in einem pädagogisch-psychologischen Ansatz (Schiefele, Prenzel). Danach wird unter Bezug auf Heckhausens Motivationskonzept als Ordnungsmodell eine Synopse und Systematisierung lerntheoretisch relevanter Ergebnisse der neueren Motivationsforschung (Berlyne, Bandura, Rotter, Meyer, Csikszentmihalyi, Rheinberg u.a.) erstellt. Pädagogisch-methodische Zusammenhänge werden dabei mitbedacht.

Anbieter: Dodax
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot